pader.patienten-einlegekarten
Artikelnummer: 17347-V
  • Einlegekarte im DIN A5 Format, quer
  • Passende Einlegkarten
  • optimale Ergänzung zu den patienten-karteikarten
  • erhärtlich mit Befunddokumentation oder Verlaufsdokumentation
0,00 € € / Stück
8,99 € / VE
0,00 € € / Stück
8,99 € / VE
Sofort lieferbar
Zahlung mit PayPal
Zahlung per Lastschrift
Zahlung per Rechnung
Zahlung mit Sofortkauf
Zahlung mit Ratenkauf
Zahlung mit Visa Kreditkarte
Zahlung mit Mastercard Kreditkarte

Einlegekarten mit Verlaufsdokumentation oder Befunddokumentation

Die Einlegekarten eignen sich ideal als Erweiterung der Befund- und Verlaufsdokumentation von Patienten. Die Karten dienen als Erweiterung der Patienten-Karteikarten und erweitern die medizinische Dokumentation für den Arzt. Die Einlegekarten lassen sich beidseitig leicht beschreiben durch das extra saugfähige Papier.

Die Einlegekarte mit Befunddokumentation eignet sich als Ergänzung zu Karteikarten ohne Befundabbildungen und erweitert die Dokumentation in Karteiklappkarten.

Besonders bei langjährigen Patienten reicht für die nötige Dokumentation irgendwann der Platz in der Patientenkartei nicht mehr aus. Mit diesen Einlegekarten können Sie die Partientenkarteikarten erweitern, ohne eine neue Akte beginnen zu müssen.

Format DIN A5 quer, Farbe: weiß/ blau, Verpackungseinheit (VE) = 100 oder 250 Stück.

Patienten Einlegekarten mit Befunddokumentation für den Arzt

Auf der beidseitig bedruckten Einlegekarte notieren sie kurz und knapp die Befunde im Therapieverlauf und in Abbildung. Frakturen, Schmerzpunkte, Blockierungen oder ähnliches lassen sich ergänzend in Abbildungen einzeichnen.

Patienten Einlegekarte mit Verlaufsdokumentation für den Arzt

Mit dieser Einlegekarte dokumentieren Sie Ihre Therapiemaßnahmen gemäß Ihrer Rahmenverträge. Erfasst wird der Name, das Datum, der Behandler und der Befund bzw. der behandlungsverlauf. Sie sind maximal flexibel mit diesen Einlegekarten.

Vorteile

  • Patientendaten sind für einen reibungslosen Ablauf in jeder Arztpraxis unerlässlich. Die Karteikarte ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle wichtigen Daten der letzten Behandlungen.
  • Die strapazierfähige und hochwertige Einlegekarte besteht aus robusten Karton (190g/m²). So ermöglicht sie eine zuverlässige und langlebige Befunddokumentation des Behandlungsverlauf.
  • Das Einlegeblatt ist die ideale Ergänzung für die Patienten Karteitasche zur Therapiedokumentation. Sorgen Sie so für geordnete Therapieberichte in Ihrer Patientenkartei.
  • Auf den Patientenkarteikarten ist genügend Platz für Notizen vorhanden mit Informationen wie Datum, Befund, Name, Geburtsdatum, Krankenkasse und Behandler / Praxis des Patienten.
  • Die Einlegeblätter sind in der Therapie variabel einsetzbar, egal ob Arzt, Physiotherapie, Psychotherapie, Logopädie, Zahnarzt, Heilpraktiker oder in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.