pader.patienten-karteikarten 100 Stück
Artikelnummer: 17344

Patientenkarteikarten sind eine gute Möglichkeit Ordnung und Struktur in Patienteninformationen zu bringen. Die Patientenkarten ermöglichen eine einfache und strukturierte Aufbewahrung und Verwaltung der Patienteninformation.

Bestehende Partientenkarteikarten können durch Einlegekarten erweitert werden. Die Karteikarte ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle wichtigen Daten der letzten Behandlungen. Mit ihr lassen sich alle relevanten Patienteninformationen langfristig dokumentieren. 

Produktdetails

  • Vorderseite: Personalienfeld, überweisender Arzt, Hausarzt und
  • Abrechnungskontrollfeld 
  • Innenseite: Platz für therapeutische Notizen, inkl. vier Abbildungen des Körpers  
  • Vier Abbildungen zur Befunddokumentation 
  • Klappkarte, DIN A5 quer, gefaltet  
  • Grammatur von 200g/m²
  • Maße zusammengeklappt: 20,7 x 15cm
0,13 € € / Stück
12,99 € / VE
0,13 € € / Stück
12,99 € / VE
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Zahlung mit PayPal
Zahlung per Lastschrift
Zahlung per Rechnung
Zahlung mit Sofortkauf
Zahlung mit Ratenkauf
Zahlung mit Visa Kreditkarte
Zahlung mit Mastercard Kreditkarte

Übersichtliche Patientenkarteikarten – Patientenkarten für den Praxisbedarf

In der Praxis sind Patientenkarteikarten ideale Helfer für den Arzt oder Physiotherapeuten. Die Patientenkarten helfen bei der Organisation von Patientendaten. Die Karteikarten ermöglichen eine einfache und strukturierte Aufbewahrung und Verwaltung der Patienteninformation.

Patientenkarten mit viel Platz für Dokumentation

Die übersichtlichen Praxis Karteikarten enthalten Platz für alle relevanten Patienteninformationen und für die Dokumentation der Behandlung. Folgende Informationen sind mit diesen Patientenkarteikarten möglich:

Vorderseite:
  • Personalien und Patientendaten
  • Überweisender Arzt
  • Abrechnungskontrollfeld
  • Tabelle mit Datum und Therapeut
Innenseite:
  • Vier detaillierte Abbildungen des menschlichen Körpers zur Befunddokumentation
  • Tabelle mit Datum, Befund und funktionellen Problemen
  • Platz zur Therapiedokumentation

Erweiterbare Patientenkarteikarten

Patientenkarten auf Papier haben das Problem, das diese bei ausreichend Informationen bei Patienten mit regelmäßiger Behandlung ausgeschöpft sind. Unsere Patientenkarteikarten sind erweiterbar mit Einlegekarten zur Verlaufsdokumentation oder mit Einlegekarten zur Befunddokumentation.

Einlegekarten mit Verlaufsdokumentation

Mit dieser Einlegekarte protokollieren Sie Ihre Therapiemaßnahmen gemäß Ihrer Rahmenverträge. Erfasst wird der Name, das Datum, der Behandler und der Behandlungsverlauf bzw. der Befund.

Einlegekarten mit Befunddokumentation

Auf der beidseitig bedruckten Einlegekarte notieren sie knapp und kurz die Befunde im Therapieverlauf und in Abbildung. Schmerzpunkte, Frakturen, Blockierungen oder ähnliches lassen sich ergänzend in Abbildungen einzeichnen.

Karteikarten mit durchdachtem Design

Bei der Sortierung der Patientenakten und Patientendaten verlassen sich immer noch sehr viele Praxen auf papiergebundene Patientenkarteikarten. Und diese müssen wohl überlegt und designend sein. Die Patientenkarten im DIN A5 Querformat aus extra festem und stabilem Karton mit einer Grammatur von 190g/m² bieten genügend Platz für eine ausreichende Patientendokumentation. Die Maße zusammengeklappt beträgt 20,7 x 15cm. Die Patientenkarteikarten haben unten eine Lasche, die ungefähr 5cm hoch ist. Durch die Lasche lässt sich die Patientenkarteikarten mit Zusatzinformationen wie Patienten-Einlegekarten zur Befunddokumentation erweitern.

Larissa
Schöne und ausführliche Karteikarten. Ich habe 100 Stück genommen, um die Karteikarte zu testen. Werde nochmal nachbestellen. Es ist alles enthalten, was man für einen Therapiebefund braucht.