Konfigurator
Polsterhocker
Artikelnummer: 15055

Eine Sitzmöglichkeit für den täglichen Einsatz in der Praxis muss nicht nur praktisch, sondern auch bequem sein. Unsere Therapiehocker sind deshalb extra komfortabel, funktional und bis 120 kg belastbar. Dank Gasdruckfeder sind sie von 45 - 60 cm oder von 60 - 86cm mit Hebel oder Ringauslösung unter der Sitzfläche in der Höhe verstellbar. Die Sitzfläche ist dick gepolstert, hat einen Durchmesser von 38 cm und ist mit hochwertigem, antimikrobiellem Kunstleder überzogen.

Produktdetails

  • Höhenverstellbar mit Gasdruckfeder
  • Komfortable Polsterung aus festem, hochwertigem Schaumstoff
  • Antimikrobieller Kunstlederbezug
  • Sitzfläche: Ø 38 cm
  • Kappnaht zum Kantenschutz
  • Therapiehocker mit Rollen oder Gleiter
  • Polsterfarben aus 20 Farben wählbar 
  • Prodessioneller Hocker für die Physiotherapie, Praxis oder Kosmetikstudios
109,99 € / Stück
Polsterfarbe
Fußkreuz
Gasfeder
Auslösung
Rollen
Armlehne
109,99 € / Stück
Der Polsterhocker wird individuell für Sie gefertigt. Lieferzeit: 2 - 4 Wochen
Zahlung mit PayPal
Zahlung per Lastschrift
Zahlung per Rechnung
Zahlung mit Sofortkauf
Zahlung mit Ratenkauf
Zahlung mit Visa Kreditkarte
Zahlung mit Mastercard Kreditkarte

Therapiehocker mit Rollen für die Physiotherapie

Unsere individuell zusammenstellbaren Therapiehocker mit Rollen, sind um 360 Grad drehbar und haben eine Sitzfläche mit einem Durchmesser von circa 38 cm. Die komfortable Polsterung aus festem, hochwertigem Schaumstoff, führt dazu, dass sich das Polster auch durch langes Sitzen nicht verformt. Des Weiteren hat der Hocker eine Polsterstärke von ungefähr 9 cm, der antimikrobielle Kunstlederbezug ist desinfektionsmittelbeständig und ist mit einer Knappnaht zum Kantenschutz genäht. Durch die Ein-Hebel-Mechanik ist eine stufenlose Höhenverstellung gewährleistet, je nach Gasfeder ist diese höhenverstellbar von circa 45 bis 60 cm oder 60 bis 86 cm. Die Therapiehocker sind besonders stabil, sicher und bis circa 120 kg belastbar. Sie können den Therapiehocker mit Rollen oder wahlweise mit Gleitern wählen. Achtung: Dieser Sitzhocker verfügt über keine Lehne und keine Fußauslösung. 

Vorteile für die Praxis:

  • Polsterfarbe frei wählbar
  • Ausstattung individuell konfigurierbar
  • Serienmäßige Komfortpolsterung
  • Profiqualität für höchste Ansprüche
  • ideal für die Physiotherapie, Praxis oder Kosmetikstudios.   Therapiehockers

Hocker für den täglichen Bedarf

Polsterhocker sind besonders für den täglichen Einsatz geeignet, da sie eine bequeme Sitzmöglichkeit und durch die Rollen mobil sind. Durch das ergonomische Sitzen wird die Rückenmuskulatur gestärkt und durch die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten kann der Hocker perfekt auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Außerdem ist er für Personen jeder Größe geeignet, da er höhenverstellbar ist. Besonders praktisch ist, dass der Hocker leicht verstaubar ist. Der Gymnastikhocker eignet sich perfekt für Kosmetikstudios, Arztpraxen oder für die Physiotherapie

Therapiehocker-Manufaktur aus Paderborn

Gymnastikhocker - Made in Germany

Sie erstellen Ihren Wunschhocker - wir bauen den Therapiehocker für Sie!

Mit Hilfe unseres Therapiehocker-Konfigurators können Sie sich genau den Hocker zusammenstellen, den Sie benötigen. Therapiehocker mit Rollen oder Gleitern, mit Höhenverstellung über einen Hebel oder einem Ring unter dem Sitz - wir erfüllen Ihnen fast jeden Wunsch. Nach Ihrer Bestellung im Onlineshop bearbeiten wir den Auftrag und der Praxishocker geht in Paderborn in Produktion. Therapiehocker - Made in Germany. Unsere Therapiehocker sind "Made in Germany". Nach 2- 4 Wochen erhalten Sie Ihren individuell konfigurierten Therapiehocker. 

Worauf sollte ich bei der Konfiguration des Gymnastikhockers achten?

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Rollhocker konfigurieren können. Sie können Sich im Konfigurator unter dem kleinem "i-Symbol" über die einzelnen Möglichkeiten informieren. Des Weiteren geben wir Ihnen im folgenden Abschnitt ein paar Tipps und Hinweise. Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie uns auch gerne eine E-Mail schreiben info@padermeditech.de oder uns telefonisch kontaktieren: 05251 778077.

Unterschied zwischen dem Kunststoff- und Aluminium-Fußkreuz?

Das Kunststoff-Fußkreuz ist schwarz und besonders stabil. Hingegen das Aluminium-Fußkreuz aus wertigem und stabilem Guss besteht. Aus diesem Grund ist es auch schwerer als das Kunststofffußkreuz. 

Was ist eine Gasfeder und warum gibt es verschiedene Längen?

Eine Gasdruckfeder ist eine pneumatische Feder, welche mit Gas ihre Federkraft entfaltet. Diese sind besonders gut für den Gewichtsausgleich geeignet, was bei Therapiehockern sehr vorteilhaft ist. Die Gasfeder ist für das Verstellen der Höhe des Therapiehockers notwendig, dies wird mit einem Hebel, welcher sich unter dem Polster befindet, gesteuert. Dabei handelt es sich um die Ein-Hebel-Mechanik für die stufenlose Höhenverstellung. Die schwarze Kunststoff-Gasfeder ist in der Höhe von 45 bis 60 cm verstellbar. Die silbrige Aluminium-Gasfeder ist in der kurzen Version auch von 45 bis 60 cm und in der langen Version von 60 bis 86 cm verstellbar. Bei der Auswahl der Feder sollte auf die eigene Körpergröße geachtet werden oder welche Höhe für das spätere Nutzen des Therapiehockers ideal ist. Um die Gasfeder des Therapiehockers auszulösen, stehen Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Therapiehocker für Physiotherapie mit Standardauslösung

Standard-Auslösung

Bei der Standard-Auslösung handelt es sich um einen Hebel, welcher an einer Stelle unter dem Polster befestigt ist. Dieser Hebel muss angezogen werden, damit sich die Höhe des Therapiehockers verstellt. Mit Gewicht auf dem Therapiehocker wird dieser kleiner, ohne Gewicht wird er höher.
Therapiehocker mit Rollen und Ringauslösung

Ringauslösung

Die Ring-Auslösung ist ein Ring unter der gesamten Sitzfläche, bei dessen Betätigung (wie bei der Standard-Auslösung) der Therapiehocker in der Höhe verstellbar ist.
Gymnastikhocker mit Flexline-Auslösung

Flexline

Flexline – Dynamische 360° Sitzmechanik mit Ring, steht wieder für die Ringauslösung und einer Art Wippfunktion, welche das dynamische und ergonomische Sitzen auf dem Therapiehocker fördert. Die Sitzfläche lässt sich leicht in jede Richtung beugen, wodurch immer unterschiedliche Sitzpositionen eigenommen werden.


Therapiehocker mit Armlehne

Die Armelehne ist ein praktisches Zusatzelement für den Gymnastikhocker. Es handelt sich dabei um eine Armlehne, welche sich mit dreht und in der Höhe circa 8 cm verstellbar ist. Diese hat eine gebogene Form, wie die Sitzfläche. Somit wird zusätzliche Stabilität für die Arme geboten oder die Lehne kann als Ablage für diese, zum Beispiel bei Massagen, verwendet werden. Außerdem wird mit einer Armlehne die Stabilität des Rumpfs unterstützt.

Alternative Gymnastikhocker

Wir können leider nicht alle Therapiehocker in diesem Konfigurator abbilden. Sollten Sie nicht fündig geworden sein, dann könnten folgenden Drehhocker für Sie interessant sein:




Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.